> Kursdetails

Tai Chi-Chuan - ein Weg zur Gelassenheit

Kursnummer 192-4078
Kursstatus Anmeldung möglich Anmeldung möglich
Beginn Do., 10.10.2019, 18.00 - 19.00 Uhr
Dauer 7 Termine
Dozent/-in Paul Bernarding
Kursort Ahl Schull, Vortragsraum, Bachstr. 97 in 50354 Hürth
Kursgebühr 42,50 €

Tai Chi-Chuan ist eine sehr alte Bewegungskunst, die zu den bekanntesten Übungssystemen Chinas gehört. Während früher die Selbstverteidigung im Vordergrund stand, ist es heute die ganzheitliche Erfahrung von Körper, Geist und Seele. Als innere Kampfkunst setzt Tai Chi-Chuan mehr auf die innere Energie (Qi), verbunden mit fließenden runden Bewegungen, als auf Muskelkraft. Das Harte soll durch das Weiche überwunden werden. Die Konzentration auf den eigenen Körper beruhigt den Geist und führt zu einer Meditation in der Bewegung. Regel¬mäßiges Üben von Tai Chi-Chuan trägt zu einem besseren Körpergefühl bei. Es vertieft den Atem, beugt Haltungsschäden vor, lindert Wirbelsäulen- und Gelenkprobleme, reduziert die Stressanfälligkeit, verbessert den Gleichgewichtssinn, erhöht die Konzentrationsfähigkeit und stärkt das Herz-Kreislaufsystem.



Termine

Datum
Do., 10.10.2019
Uhrzeit
18:00 - 19:00 Uhr
Ort
Ahl Schull, Vortragsraum, Bachstr. 97 in 50354 Hürth
Datum
Do., 31.10.2019
Uhrzeit
18:00 - 19:00 Uhr
Ort
Ahl Schull, Vortragsraum, Bachstr. 97 in 50354 Hürth
Datum
Do., 07.11.2019
Uhrzeit
18:00 - 19:00 Uhr
Ort
Ahl Schull, Vortragsraum, Bachstr. 97 in 50354 Hürth
Datum
Do., 14.11.2019
Uhrzeit
18:00 - 19:00 Uhr
Ort
Ahl Schull, Vortragsraum, Bachstr. 97 in 50354 Hürth
Datum
Do., 21.11.2019
Uhrzeit
18:00 - 19:00 Uhr
Ort
Ahl Schull, Vortragsraum, Bachstr. 97 in 50354 Hürth
Datum
Do., 28.11.2019
Uhrzeit
18:00 - 19:00 Uhr
Ort
Ahl Schull, Vortragsraum, Bachstr. 97 in 50354 Hürth
Datum
Do., 05.12.2019
Uhrzeit
18:00 - 19:00 Uhr
Ort
Ahl Schull, Vortragsraum, Bachstr. 97 in 50354 Hürth