Warum bei den Steuern Geld verschenken?

Kursnummer 211-8051
Kursstatus Anmeldung möglich Anmeldung möglich
Beginn Di., 16.03.2021, 18.00 - 21.15 Uhr
Weitere Infos Präsenzkurse bis 28. März werden pandemiebedingt verschoben!
Geänderter Beginn Wir informieren Sie, sobald der neue Starttermin feststeht.
Dauer 2 Termine
Dozent/-in Frank Windau
Kursort VHS-Haus, A 0.02, An der Synagoge 2 in 50321 Brühl
Kursgebühr 39,00 €

Den meisten Menschen ist die Steuererklärung ein Gräuel. Doch die Mühe lohnt sich: Die Mehrheit bekommt sogar Geld zurück. Unter Berücksichtigung der neuen Gesetzesänderungen wird an Hand der aktuellen Erklärungsvordrucke die Einkommensteuererklärung für 2020 behandelt.
Am ersten Abend wird sich Grundlagen, Veranlagungsformen, Berücksichtigung von Kindern, Einkünften aus nichtselbständiger Arbeit und Minijobs gewidmet. Der zweite Abend nimmt Sonderausgaben, Außergewöhnliche Belastungen und sonstige Einkünfte (Renten, Miet- und Kapitaleinkünfte) sowie Steuerbescheid und Einspruch in den Fokus.



Termine

Datum
Di., 16.03.2021
Uhrzeit
18:00 - 21:15 Uhr
Ort
VHS-Haus, A 0.02, An der Synagoge 2 in 50321 Brühl
Datum
Di., 23.03.2021
Uhrzeit
18:00 - 21:15 Uhr
Ort
VHS-Haus, A 0.02, An der Synagoge 2 in 50321 Brühl