Bildungsurlaub

Die VHS Rhein-Erft bietet Veranstaltungen nach dem Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz an.

Foto Bildungsurlaub "Lohn und Gehalt"Wenn Sie an einer der Veranstaltungen, die die VHS Rhein-Erft nach dem Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz anbietet, interessiert sind und für die Dauer des Seminars von Ihrer Arbeit freigestellt werden wollen, informieren Sie Ihren Arbeitgeber spätestens 6 Wochen vor Kursbeginn. Sie erhalten von uns eine Anmeldebescheinigung sowie nach Seminarende eine Teilnahmebescheinigung.

Alle Bildungsurlaube der VHS Rhein-Erft finden Sie hier.

Informationen zum Thema Bildungsurlaub finden Sie im Internet unter  www.bildungsurlaub.de

WISO-Tipp: Bildungsurlaub