/ Michaela Lindemann

Portrait
Kursleiterin für Qigong Yangsheng und Gesundheitspädagogin Ich beschäftige mich seit 1998 mit Qigong. Für mich ist Qigong Yangsheng ein alltagstauglicher Weg, mit Freude und Genuss ohne großen Aufwand zu entspannen, meine Kraftquellen zu nutzen und stetig aufzufüllen. Ich liebe die Schönheit dieser Bewegungskunst und die Aufgeräumtheit von Gedanken und Gefühlen, die das Üben mit sich bringt. Der gesundheitspädagogische Ansatz meiner Arbeit beruht auf einer Erkenntniss der Gesundheitsforschung, dass viel "Richtiges und Heilsames" im Körper als Ressource vorhanden, aber aus dem Blickfeld geraten ist. Es gilt vor allem, wieder "zu sich" zu kommen, Innehalten, Überblick und Selbstführung eine Priorität zu geben.


Kurse der Dozentin



Zurück zur Übersicht