Worringen - das Hoch im Kölner Norden

Kursnummer 201-1212
Kursstatus Anmeldung möglich Anmeldung möglich
Beginn Sa., 29.08.2020, 11.00 - 13.00 Uhr
Dauer 1 Termin
Dozent/-in Thomas van Nies
Kursort
Kursgebühr 9,00 €
Treffpunkt: Alte Neusser Landstr. 253 (gegenüber Gaststätte Burghof)

Dieser Ortsteil ist hinsichtlich seiner historischen Entwicklung sowie seines kleinstädtischen niederrheinischen Gepräges einer der spannendsten Vororte von Köln. Worringen wurde bis zur Eingemeindung nach Köln 1921/22 wegen seiner strategisch günstigen Lage ausgebaut. Die großen Hofanlagen um Fronhof und "Alten Rheinzoll", die Geschichte(n) um den St.-Tönnis-Platz, dazu Königswahlen im Mittelalter und natürlich die Schlacht von Worringen 1288 - hier kann aus einer großen Vergangenheit Ortsgeschichte reich geschöpft werden.



Termine

Datum
Sa., 29.08.2020
Uhrzeit
11:00 - 13:00 Uhr
Ort