Kursdetails

Wie das Kölsch nach Kölle kam. Eine Kulturgeschichte über das Kölner Bier.

Kursnummer 221-1320
Kursstatus Anmeldung möglich Anmeldung möglich
Beginn Sa., 02.04.2022, 16.00 - 18.00 Uhr
Dauer 1 Termin
Dozent/-in Walter Siebold
Kursort Exkursion, weitere Angaben siehe Treffpunkt
Corona-Regeln beachten Sie die aktuellen Zugangs- und Schutzregeln
Kursgebühr 12,00 €
Treffpunkt: WDR Cafe, Wallrafplatz 5, Köln

Köln ist eine uralte Bier- und Brauerstadt. Hier hat das Bierbrauen Tradition. Köln war im Mittelalter die größte Stadt Deutschlands. Über den Rhein kamen Menschen aus aller Herren Länder in die Stadt. Und die hatten eins: Durst. So ist es kein Wunder, dass die Brauhäuser wie Pilze aus der Erde wuchsen. Tauchen Sie ein, in die Geschichte des Bieres in Köln. Erfahren Sie, wie das Kölsch nach Kölle kam und lauschen Sie den spannenden und lustigen Geschichten rund um das Bier.



Termine

Datum
Sa., 02.04.2022
Uhrzeit
16:00 - 18:00 Uhr
Ort
Exkursion, in weitere Angaben siehe Treffpunkt