Wie der Karneval nach Kölle kam

Kursnummer 202-1210
Kursstatus Anmeldung möglich Anmeldung möglich
Beginn Sa., 14.11.2020, 11.00 - 12.30 Uhr
Dauer 1 Termin
Dozent/-in Walter Siebold
Kursort
Kursgebühr 9,00 €
Treffpunkt: Wallrafplatz 5, WDR Café

Karneval in Köln ist mehr als ein Volksfest. Es ist fester Bestandteil des Brauchtums, es ist ein Lebensgefühl. Doch wie kam der Karneval nach Kölle? Was trieben die Römer so am Rhein? Wie sah es im Mittelalter aus? Wie veränderte sich der Karneval in der Preußenzeit? Woher kommen die "kölschen" Lieder? Diesen Fragen wollen wir bei der Führung nachgehen. Wir gehen natürlich auch auf die Geschichte des Hänneschen-Theaters ein und singen "kölsche" Lieder aus den Anfängen bis in unsere Tage.



Termine

Datum
Sa., 14.11.2020
Uhrzeit
11:00 - 12:30 Uhr
Ort
Köln