/ Kursdetails

Feuchtigkeit und Schimmel im Wohnraum? - Was tun?

Kursnummer 182-1013
Kursstatus Plätze frei Plätze frei
Beginn Mo., 19.11.2018, 18.30 - 20.00 Uhr
Dauer 1 Termin
Dozent/-in Hans Jürgen Kalb
Kursort Verbraucherzentrale NRW, Beratungsstelle Brühl, Carl-Schurz-Str. 1
Kursgebühr 0,00 €

Plötzlich habe ich schwarze Flecken in der Ecke - wie kann das sein? Über Ursachen und Gründe für die unliebsamen Wohnungsbesucher informiert die anbieterunabhängige Energieberatung der Verbraucherzentrale NRW in Brühl in einem Vortrag.
Tritt Schimmel in der Wohnung auf, ist das nicht nur eine Belastung für die Gesundheit. Es kann auch häufig zu Problemen zwischen Mieter und Vermieter führen. Der Vortrag klärt auf, wie Schimmelpilze entstehen und wie sie sich vermeiden lassen, zum Beispiel durch richtiges Lüften und Heizen oder - wenn möglich - durch eine Sanierung des Gebäudes.
Anmeldung über die VHS Rhein-Erft oder unter Tel.: 02232 2068701 bzw. E-Mail: bruehl@verbraucherzentrale.nrw



Termine

Datum
Mo., 19.11.2018
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Verbraucherzentrale NRW, Beratungsstelle Brühl, Carl-Schurz-Str. 1