> Kursdetails

Der Evangelische Kirchenbau der Moderne - Auferstehung in neuen Formen

Kursnummer 192-1212
Kursstatus Anmeldung möglich Anmeldung möglich
Beginn Sa., 07.12.2019, 11.00 - 13.00 Uhr
Dauer 1 Termin
Dozent/-in Thomas van Nies
Kursort
Kursgebühr 12,00 €
Bemerkungen exklusive Bahn/Bus
Treffpunkt: KVB Heidelberger Straße, vor der Sparkasse

In den 1960er Jahren entstanden im evangelischen Kirchenbau, in dem Zentralräume dominieren, herausragende Bauschöpfungen. Die 1965-67 in Refrath errichtete Zeltkirche Kippekausen und die ebenfalls 1965 begonnene Auferstehungskirche in Buchforst - beide von Georg Rasch erbaut - zeigen bis in die Gegenwart hinein, wie Architektur innere Bewegung in symbolhaften Ausdruck zu überführen vermag. Beide Kirchen werden als (kommende) Baudenkmale in die große Zeit wegweisender Neubauten zurückverweisen und als Bauaufgabe und als Orte der Kontemplation vorgestellt werden. Die Führung zeigt beide Kirchen besonders von innen und vermittelt großartige atmosphärische Stimmungen.
Nutzung von KVB Bahn und Bus



Termine

Datum
Sa., 07.12.2019
Uhrzeit
11:00 - 13:00 Uhr
Ort
Köln