/ Kursdetails

Ausgrabungen unter St. Severin-Sakrarium

Kursnummer 182-1212
Kursstatus Anmeldung möglich Anmeldung möglich
Beginn Fr., 16.11.2018, 16.00 - 17.30 Uhr
Dauer 1 Termin
Dozent/-in Petra Lentes-Meyer
Kursort Köln
Kursgebühr 12,00 €
Bemerkungen inkl. Eintritt
Treffpunkt: Portal St. Severin, Severinskirchplatz, Köln

Das römisch-fränkische Gräberfeld unter der Kirche St. Severin gehört zu den 111 Orten in Köln, die man gesehen haben muss.
Mitten in diesem eindrucksvollen ausgedehnten Gräberfeld liegt der Ursprungsbau der Severinskirche.
Neben den Ausgrabungen kann man im sogenannten "Sacrarium" sieben äußerst kostbare Seiden- und Leinenstoffe bewundern, die man bei der Öffnung des Severinsschreins im Jahr 1999 entdeckt hat und die zu den größten entdeckten Stoffen des frühen Mittelalters zählen.



Termine

Datum
Fr., 16.11.2018
Uhrzeit
16:00 - 17:30 Uhr
Ort
Köln