Aggressive Kinder - Handlungskompetenz in der Kindertagespflege?

Kursnummer 202-2304
Kursstatus Anmeldung möglich Anmeldung möglich
Beginn Mo., 02.11.2020, 17.15 - 21.15 Uhr
Dauer 1 Termin
Dozent/-in Marie-Therese Kutzer
Kursort VHS-Bildungszentrum 105V, Mühlenweg 43 in 50389 Wesseling
Kursgebühr 30,00 €

Aggression - was heißt das? Kinder fallen auf; sie verhalten sich anders als andere Kinder. Warum tun sie das, was könnten Hintergründe sein? Warum fallen sie mir auf? Wie ist mein Bild vom Kind? Wo sind meine Grenzen? Wir werden diese Fragestellungen in den Blick nehmen und Handlungsmöglichkeiten erarbeiten. Dabei werden Selbstreflexion und Analyse von Dilemma-Situationen vorgenommen sowie Haltungs- und Handlungsstrategien entwickelt. Praktische Ansätze zum Umgang mit aggressiven Kindern über Spiel-, Bewegungs- und Entspannungsübungen sind Bestandteile der Fortbildung. Bringen Sie Neugier und konkrete Beispiele als Fragen mit, sodass Ihre Problemstellungen in der Fortbildung thematisiert und lösungsorientiert bearbeitet werden können.



Termine

Datum
Mo., 02.11.2020
Uhrzeit
17:15 - 21:15 Uhr
Ort
VHS-Bildungszentrum 105V, Mühlenweg 43 in 50389 Wesseling