St. Ursula

Kursnummer 191-3136
Kursstatus Plätze frei Plätze frei
Beginn Di., 28.05.2019, 16.00 - 17.30 Uhr
Dauer 1 Termin
Dozent/-in Petra Lentes-Meyer
Kursort
Kursgebühr 9,00 €
Bemerkungen zzgl. Eintritt "Goldene Kammer"
Treffpunkt: St. Ursula, Ursulaplatz

Die romanische Kirche St. Ursula fällt im Stadtbild Kölns ganz besonders ins Auge, wird ihr Kirchturm doch als einziger von einer prächtigen Krone geschmückt.
Diese Krone erinnert an die Königstochter Ursula, die mit ihren Gefährtinnen in Köln vor langer, langer Zeit für ihren christlichen Glauben ihr Leben ließ.
Die heutige Emporenbasilika wurde im 12. Jahrhundert auf einem ehemaligen römischen Gräberfeld errichtet. Bei den Bauarbeiten gab der Boden Knochen über Knochen preis, für die man wunderbare Reliquienbüsten schuf.
Diese Reliquienbüsten, sowie zahllose, ornamental angeordnete Gebeine werden in der goldenen Kammer aufbewahrt.



Termine

Datum
Di., 28.05.2019
Uhrzeit
16:00 - 17:30 Uhr
Ort