Die Götter tischen auf: Griechenland!

Kursnummer 201-4756
Kursstatus auf Warteliste auf Warteliste
Beginn Mi., 29.04.2020, 18.00 - 21.00 Uhr
Dauer 1 Termin
Dozent/-in Petra Lukas
Kursort Pestalozzischule, Lehrküche, Kölnstr. 85 in 50321 Brühl
Kursgebühr 28,00 €
Bemerkungen inkl.10,00 € Lebensmittelumlage

Die Grundlage der griechischen Küche ist die gesunde mediterrane Ernährung, gewürzt mit den Aromen und Düften des Ostens. Sie gilt als schlicht, besticht aber durch viel frisches Gemüse, Obst, Käse, Joghurt und Oliven, Kräuter, Knoblauch und Olivenöl. An diesem Abend probieren wir Köstlichkeiten quer durch das Land, wie Walnussbrot mit frischem Ziegenfrischkäse und Pilzen aus Sparta, Tomaten-Beignets aus Santorini, Tzatziki mit Oliven und Fenchel aus Rhodos. Samos steuert den berühmten Kürbiskuchen bei, aus dem Peloponnes lernen wir Halloumi-Spieße mit Ouzu-Johannisbeere-Sauce, Orangensalat mit Oliven und Auberginen-Dip kennen sowie gerösteten Florina-Paprika aus Mazedonien. Nach einem Athener Rezept werden wir in Moussaka schwelgen und den Abend mit Baklava aus Thessaloniki abschließen. Alle Gerichte sind vegetarisch, einige Gerichte enthalten Nüsse. Bitte scharfes Messer, Schürze, Geschirrtuch, Gefäße für eventuelle Reste mitbringen.



Termine

Datum
Mi., 29.04.2020
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
Pestalozzischule, Lehrküche, Kölnstr. 85 in 50321 Brühl