Beim Pflegen gesund bleiben - Achtsamkeitskurs für pflegende Angehörige

Kursnummer 191-4204
Kursstatus Plätze frei Plätze frei
Beginn Do., 02.05.2019, 17.00 - 18.30 Uhr
Dauer 6 Termine
Dozent/-in Nicole Köhler
Kursort Ahl Schull, Multimediaraum, Bachstr. 97 in 50354 Hürth
Kursgebühr 52,00 €
Bemerkungen zzgl. 15,00 € für Handout und 3 CD's

Die Pflege und Betreuung von bedürftigen Menschen stellt hohe Anforderungen an pflegende Angehörige. Dies kann zu Belastungen und Überforderung führen. In diesem Kurs können Pflegende innehalten, zur Ruhe kommen und sich selbst und den eigenen Bedürfnissen Aufmerksamkeit schenken. Es werden Achtsamkeitsübungen wie Bodyscan und Meditation sowie einfache Techniken erlernt, die sich gerade für zeitlich stark eingebundene pflegende Menschen leicht in den Alltag integrieren lassen. Das Training unterstützt die Selbstwahrnehmung und lässt uns ein stärkeres Gefühl der Kontrolle darüber gewinnen, wie wir mit dem zurechtkommen, was innerlich und äußerlich geschieht. Die Forschungsergebnisse aus Studien zu Achtsamkeit und Mitgefühl belegen die Wirksamkeit des Trainings. Es fördert das Wohlbefinden, führt zu einem reduzierten Stresserleben und schafft mehr inneren Freiraum.
Die Teilnehmenden erhalten ein Handout und 3 CD's. Der Unkostenbeitrag in Höhe von 15,00 € wird bar direkt an die Dozentin gezahlt.



Termine

Datum
Do., 02.05.2019
Uhrzeit
17:00 - 18:30 Uhr
Ort
Ahl Schull, Multimediaraum, Bachstr. 97 in 50354 Hürth
Datum
Do., 09.05.2019
Uhrzeit
17:00 - 18:30 Uhr
Ort
Ahl Schull, Multimediaraum, Bachstr. 97 in 50354 Hürth
Datum
Do., 16.05.2019
Uhrzeit
17:00 - 18:30 Uhr
Ort
Ahl Schull, Multimediaraum, Bachstr. 97 in 50354 Hürth
Datum
Do., 23.05.2019
Uhrzeit
17:00 - 18:30 Uhr
Ort
Ahl Schull, Multimediaraum, Bachstr. 97 in 50354 Hürth
Datum
Do., 06.06.2019
Uhrzeit
17:00 - 18:30 Uhr
Ort
Ahl Schull, Multimediaraum, Bachstr. 97 in 50354 Hürth
Datum
Do., 13.06.2019
Uhrzeit
17:00 - 18:30 Uhr
Ort
Ahl Schull, Multimediaraum, Bachstr. 97 in 50354 Hürth