Sonderrubrik > Exkursionen > Kursdetails

St. Maria im Kapitol

Kursnummer 192-3139
Kursstatus wenig Teilnehmer wenig Teilnehmer
Beginn Sa., 28.09.2019, 10.30 - 12.00 Uhr
Dauer 1 Termin
Dozent/-in Hans-Georg Haase
Kursort
Kursgebühr 9,00 €
Bemerkungen zzgl. 1,00 € Kirchenspende
Treffpunkt: vor dem Westeingang in der Kasinostraße

Wir besichtigen die großartige romanische Kirche aus dem 11. Jh. - eine Stiftskirche, die in der heutigen Gestalt von der Äbtissin Ida, einer Enkelin Kaiser Otto II., erbaut wurde. Die für die Erbauungszeit außerordentlich monumentale Kirche mit dem ersten Kleeblatt-Chor nördlich der Alpen, an exponiertem Standort oberhalb des Rheinufers, geht letztlich zurück auf den wichtigsten Tempel des römischen Köln. Neben der Architektur und Baugeschichte sind auch die vielen wertvollen Ausstattungsstücke wie z. B. die berühmten Holzportale von 1065, das gotische Pestkreuz, die Hermann-Joseph-Madonna und der Renaissance-Lettner Themen der Führung.



Termine

Datum
Sa., 28.09.2019
Uhrzeit
10:30 - 12:00 Uhr
Ort