Stressbewältigung durch Achtsamkeitspraxis im beruflichen und privaten Alltag

Kursnummer 191-4208
Kursstatus Anmeldung möglich Anmeldung möglich
Beginn Mi., 10.04.2019, 09.00 - 16.00 Uhr
Dauer 3 Termine
Dozent/-in Anine Schilke
Kursort Ahl Schull, Vortragsraum, Bachstr. 97 in 50354 Hürth
Kursgebühr 124,00 €
Bemerkungen Den Stoffplan und die Mitteilung an den Arbeitgeber können Sie sich im Internet bei den Kursdetails herunterladen.
Download

Dieser Bildungsurlaub führt in die Achtsamkeitspraxis ein. Diese wird heute immer häufiger in der modernen Medizin eingesetzt, um zu mehr Gelassenheit, innerer Ruhe und Ausgeglichenheit zu kommen, um Heilungsprozesse zu fördern und besser im beruflichen und privaten Alltag zu bestehen. Der amerikanische Arzt Jon Kabat-Zinn hat dieses sehr wirksame Programm entwickelt, das hilft, Stress vorzubeugen, vor allem aber auch abzubauen. Achtsamkeit ist die Kunst, im Hier und Jetzt zu sein, das Bewusstsein auch immer wieder auf den Körper und den Atem zu lenken, achtsam mit sich, und allem, was ist. "Wisse immer, was Du tust". Innehalten, sich konzentrieren und bewusst auf Körper, Geist und Seele achten, um zu einem guten Gesundheitsverhalten zu gelangen.Wir werden auch Achtsamkeitsübungen und Meditationen in der Natur machen, um die heilsame Wirkung der Landschaft dabei zu erfahren. Dieser Kurs ist sowohl für Beginnende als auch für Fortgeschrittene gedacht.



Termine

Datum
Mi., 10.04.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Ahl Schull, Vortragsraum, Bachstr. 97 in 50354 Hürth
Datum
Do., 11.04.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Ahl Schull, Vortragsraum, Bachstr. 97 in 50354 Hürth
Datum
Fr., 12.04.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Ahl Schull, Vortragsraum, Bachstr. 97 in 50354 Hürth