Erster Schülerkurs zum Raspberry Pi


Am 3. und 4. Februar fand der erste Schülerkurs zum Einplatinencomputer "Raspberry Pi" statt.

An dem Wochenendseminar in Pulheim in Kooperation mit „grips – Ich will es wissen!“ nahmen 10 Schüler im Alter von 12 bis 15 Jahren teil. Die Schüler erwarben Grundkenntnisse zu Betriebssystem, Schnittstellen, Sensoren und Aktoren. 

Abgeschlossen wurde das Seminar mit einem Projekt zur Hausautomatisierung mit FHEM. Die Bauteile wurden von der VHS Rhein-Erft gestellt. Die Stadt Pulheim sorgte für die Infrastruktur im Unterrichtsraum.

Die nächsten Seminare zum Raspbery Pi finden Sie hier.

 

 


Zurück