Warenkorb:  Ihr Warenkorb enthält 0 Kurse
Sie sind hier: 
Zwischen Martin Luther und Cranach dem Älteren: Judith als Leitfigur der Reformation
Zwischen Martin Luther und Cranach dem Älteren: Judith als Leitfigur der Reformation

Kurs in den Wareenkorb legen  oder  direkt anmelden

Kursnummer:
172-3132
Kursstatus:
Der Kurs füllt sich

In seiner deutschen Bibel beschäftigt sich Martin Luther intensiv mit dem Buch Judiths, deren Geschichte er als Gleichnis des Kampfes zwischen Frömmigkeit und Unglaube deutet. Die alttestamentliche Heldin wird zur Zeit der Reformation aufgrund ihres Muts bei der Errettung ihres Volkes vor einem andersgläubigen Feind ein inspirierendes Leitbild für die Protestanten. Das Motiv von Judith und Holofernes erlebt im 16. Jahrhundert eine explosionsartige Blüte in der bildenden Kunst. Im historischen Kontext der Kirchenreform wird die Entwicklung der Figur Judiths und der damit verbundenen Symbolik anhand von herausragenden Gemälden u.a. von Cranach d.Ä. rekonstruiert.

Termin:
Do. 23.11.2017
Dauer:
1 Termin
Uhrzeit:
19:00 - 20:30 Uhr
Dozentin/Dozent:
Kursort(e):
Kosten:
9,00 €€

Copyright © VHS Rhein-Erft 2012