Warenkorb:  Ihr Warenkorb enthält 0 Kurse
Sie sind hier: 
 » Aktuelles

Aktuelles

Fr, 24.11.2017: Populismus und Verschwörungstheorien - Hat das was mit meinem Alltag zu tun?

Ver√§nderungen bedeuten immer Stress und Anpassungszwang. Das gilt f√ľr den einzelnen Menschen genauso wie f√ľr Politik, Wirtschaft und Medien. Die Anpassung geschieht nicht √ľberall schnell genug und nicht √ľberall gelingt sie... [mehr]

Ver√§nderungen bedeuten immer Stress und Anpassungszwang. Das gilt f√ľr den einzelnen Menschen genauso wie f√ľr Politik, Wirtschaft und Medien. Die Anpassung geschieht nicht √ľberall schnell genug und nicht √ľberall gelingt sie tats√§chlich. Vielfach kann und muss zumindest vor√ľbergehend auf einfachere L√∂sungen zur√ľckgegriffen werden. Im gesellschaftlichen und politischen Umfeld werden zunehmend solche L√∂sungen angeboten. Der Referent wird in dieser Veranstaltung und der begleitenden Diskussion die Mechanismen in diesem Prozess deutlich machen. Das Seminar (172-1009) findet am Donnerstag, 07.12.2017 von 19.00 bis 21.15 im VHS-Haus in Br√ľhl statt, die Geb√ľhr betr√§gt 10,50 Euro. Weitere Informationen finden Sie im Programmheft der VHS Rhein-Erft, unter www.vhs-rhein-erft.de oder telefonisch unter 02232 94507-0.  [mehr]

Do, 09.11.2017: Was mir wichtig ist, schreibe ich im Café Leben und Werk von Simone de Beauvoir, Françoise Sagan und Nathalie Sarraute

Simone de Beauvoir, Fran√ßoise Sagan und Nathalie Sarraute haben die franz√∂sische Literatur des letzten Jahrhunderts ma√ügeblich gepr√§gt. Das ‚ÄěCaf√© de Flor√©‚Äú war das Arbeits-und Sprechzimmer von Simone de Beauvoir und Jean Paul... [mehr]

Simone de Beauvoir, Fran√ßoise Sagan und Nathalie Sarraute haben die franz√∂sische Literatur des letzten Jahrhunderts ma√ügeblich gepr√§gt. Das ‚ÄěCaf√© de Flor√©‚Äú war das Arbeits-und Sprechzimmer von Simone de Beauvoir und Jean Paul Satre, hier schrieb sie unter anderem den Roman ‚ÄěDie Mandarins von Paris‚Äú. Fran√ßoise Sagans sp√§terer Bestseller ‚ÄěBonjour Tristesse‚Äú wiederum entstand angeblich inerhalb weniger Wochen im Caf√© und Nathalie Sarraute verbrachte einen Gro√üteil ihres Lebens am liebsten schreibend im Bistro, im ‚ÄěWirrwarr von Stimmen‚Äú. Erleben Sie einen Streifzug durch das Leben dieser bedeutenden Schriftstellerinnen am Dienstag, 28.11.2017 ab 19.30 Uhr, Kurs-Nr. 172-1008, eine Kooperation der VHS Rhein-Erft und der Buchhandlung Brockmann. Ort der Veranstaltung ist die Buchhandlung Brockmann, Uhlstr. 82/ Ecke M√ľhlenstra√üe, Geb√ľhr 6,00 ‚ā¨ an der Abendkasse Weitere Informationen finden Sie im Programmheft der VHS Rhein-Erft, unter www.vhs-rhein-erft.de oder telefonisch unter 02232 94507-0.  [mehr]

Do, 09.11.2017: Wochenendseminar ‚ÄěEinf√ľhrung in Windows 10‚Äú

Am Samstag, dem 02.12.2017, um 09:00 Uhr beginnt das Wochenendseminar "Einf√ľhrung in Windows 10" (Kurs-Nr. 172-7202). Das Seminar findet im VHS-Haus, An der Synagoge 2, in Br√ľhl statt und kostet 81,50 Euro. Weitere Informationen... [mehr]

Am Samstag, dem 02.12.2017, um 09:00 Uhr beginnt das Wochenendseminar "Einf√ľhrung in Windows 10" (Kurs-Nr. 172-7202). Das Seminar findet im VHS-Haus, An der Synagoge 2, in Br√ľhl statt und kostet 81,50 Euro. Weitere Informationen finden Sie im Programmheft der VHS Rhein-Erft, unter www.vhs-rhein-erft.de oder unter telefonisch 02232 94507-13.  [mehr]

Mi, 11.10.2017: Ausgrabungen unter St. Severin-Sakrarium

Das r√∂misch-fr√§nkische Gr√§berfeld unter der Kirche St. Severin geh√∂rt zu den 111 Orten in K√∂ln, die man gesehen haben muss. Mitten in diesem eindrucksvollen ausgedehnten Gr√§berfeld liegt der Ursprungsbau der Severinskirche. Neben... [mehr]

Das r√∂misch-fr√§nkische Gr√§berfeld unter der Kirche St. Severin geh√∂rt zu den 111 Orten in K√∂ln, die man gesehen haben muss. Mitten in diesem eindrucksvollen ausgedehnten Gr√§berfeld liegt der Ursprungsbau der Severinskirche. Neben den Ausgrabungen kann man mittlerweile auch wieder Kirche und Krypta besichtigen. Im sogenannten ‚ÄěSacrarium‚Äú sind sieben √§u√üerst kostbare Seiden- und Leinenstoffe zu bewundern, die man bei der √Ėffnung des Severins Schreins im Jahr 1999 entdeckt hat und die zu den gr√∂√üten entdeckten Stoffen des fr√ľhen Mittelalters z√§hlen. Frau Petra Lentes-Meyer nimmt Sie am Freitag, dem 01.12.2017, von 15:00 bis 16.30 Uhr (Kurs-Nr. 172-1211) mit zu einer wunderbaren F√ľhrung in St. Severin. Treffpunkt ist am Portal St.Severin, Severinskirchplatz, die Geb√ľhr betr√§gt 8,50 ‚ā¨. Weitere Informationen finden Sie im Programmheft der VHS Rhein-Erft, unter www.vhs-rhein-erft.de oder telefonisch unter 02232 94507-0.  [mehr]

Mo, 09.10.2017: Viel Englisch auffrischen in wenig Zeit?

Englisch ist gefragt, nach wie vor! Am 25.11.2017 findet das Wochenendseminar "English-Short Cut Basic A1/A2" im VHS-Haus in Br√ľhl statt. Lernen Sie in Dialogarbeit was es hei√üt, Englisch tats√§chlich zu sprechen. Das... [mehr]

Englisch ist gefragt, nach wie vor! Am 25.11.2017 findet das Wochenendseminar "English-Short Cut Basic A1/A2" im VHS-Haus in Br√ľhl statt. Lernen Sie in Dialogarbeit was es hei√üt, Englisch tats√§chlich zu sprechen. Das Seminar kostet 29,00 Euro. Weitere Informationen finden Sie im Programmheft der VHS Rhein-Erft, unter www.vhs-rhein-erft.de oder telefonisch unter 02232 94507-0.  [mehr]

Mo, 09.10.2017: Selbstständige und Betreiber von Kleingewerben aufgepasst!

Am Dienstag, dem 28.11.2017 von 18:00 Uhr bis 20:15 l√§dt die VHS Rhein-Erft Sie zu der Veranstaltung "Gewinnermittlung durch Einnahme-√úberschuss-Rechnung" in der Ahl Schull in Efferen ein. F√ľr einen Kostenbeitrag von... [mehr]

Am Dienstag, dem 28.11.2017 von 18:00 Uhr bis 20:15 l√§dt die VHS Rhein-Erft Sie zu der Veranstaltung "Gewinnermittlung durch Einnahme-√úberschuss-Rechnung" in der Ahl Schull in Efferen ein. F√ľr einen Kostenbeitrag von 15,- wird sich unter der Anleitung eines erfahrenen Dozenten ausf√ľhrlich den themen der steuerlichen Gewinnermittlung gewidmet. Weitere Informationen finden Sie im Programmheft der VHS Rhein-Erft, unter www.vhs-rhein-erft.de oder telefonisch unter 02232 94507-0.  [mehr]

Mo, 03.07.2017: VHS beteiligt sich am DigiCircle

Die VHS beteiligt sich am DigiCircle Rheinland S√ľd. Am 3. Juli wurden die landesweiten Ergebnisse in der VHS Essen pr√§sentiert. [mehr]

Bundesweit entwickeln Volkshochschulen Leuchtturmprojekte f√ľr erweiterte Lernwelten oder Bildung 4.0. Die VHS Rhein-Erft ist ma√ügeblich an den Projekten iwdl.de und Xpert Lernnetz beteiligt. Am 3. Juli wurden die landesweiten Zwischenergebnisse in der VHS Essen pr√§sentiert. Auf Twitter finden Sie die DigiCircle unter #ELWNRW und #dcfixi.  [mehr]
Copyright © VHS Rhein-Erft 2012