Grundbildung

Grundbildung ist eine wichtige Voraussetzung für gesellschaftliche und berufliche Teilhabe. Der Erwerb von Grundbildung ermöglicht jedem Einzelnen, alltägliche Aufgaben, aber auch berufliche Herausforderungen zu bewältigen. Grundbildung umfasst dabei nicht nur Alphabetisierung und somit das Lernen oder Weiterentwickeln der Fähigkeit, zu lesen und zu schreiben. Neben Schriftsprachlichkeit stehen auch Kompetenzen wie Rechenfähigkeit und finanzielle Grundbildung im Fokus, die durch das Kursangebot der Volkshochschulen gefördert werden können.


Unsere Kurse

Wenn man als Kind oder Jugendliche/r nicht die Chance hatte, manche Dinge zu lernen, kann man auch als Erwachsene/r noch lernen. In unseren Kursen aus dem Bereich Grundbildung können Sie Ihre Fähigkeiten im Bereich Lesen, Schreiben und Rechnen verbessern. Außerdem können Sie sich mit grundsätzlichen Themen rund um Geld befassen. Sollten Sie jemanden kennen, für den diese Kurse eine Hilfe sein könnten, bitte machen Sie sie oder ihn darauf aufmerksam. Die Kurse setzen die mündliche Verständigung in deutscher Sprache voraus. Der Einstieg in die Kurse ist jederzeit möglich. Anonymität und Vertraulichkeit werden gewahrt.

Unsere Kurse aus dem Bereich Grundbildung finden Sie hier.

Sollten Sie Fragen haben oder vor dem Besuch des Kurses Beratungsbedarf haben, melden Sie sich bitte bei der zuständigen Fachbereichsleiterin:

 

Dr. Lisa Breyer
  02232 94507-18
 breyer@vhs-rhein-erft.de